Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Samstag, 19. August 2017

Zitat im Bild



Jetzt fliegen sie wieder durch die LĂŒfte von Blume zu Blume...

Mehr 'Zitat im Bild' bei Nova

🌾

Herzlich begrĂŒĂŸe ich meine zwei neuen Follower:

Kirsten und Tina

Ich freue mich, dass Ihr da seid, fĂŒhlt Euch wohl im Drosselgarten.

🌾


Alles Liebe.
Eure Traudi.

Kommentare:

  1. Nun geht mein Herz auf, nicht nur bei Deinem Foto, sondern das Du meinen LieblingsmÀrchenerzÀhler so schön mit Deinem Bild und seinen Worten in Szene gesetzt hast.
    Ein schönes Wochenende wĂŒnscht Dir
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traudi,
    was fĂŒr ein besonderes Zitat. Dazu noch das wunderschöne Foto, sehr harmonisch!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Schmetterling = Sommervogel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi, das hast du schön gemacht. Ich liebe Schmettis und die Zeilen dazu sind so passend. Habe ein schönes Wochenende.
    Liebe GrĂŒĂŸe sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi,
    ein wunderbares Zitat zu einem wunderbaren Foto.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Was wÀre unser Leben, wenn wir diese 3 Dinge nicht hÀtten, liebe Traudi?
    Unser MÀrchenerzÀhler hat es auf den Punkt gebracht und du hast mit deinem Schmetterling auf dem Flieder eine schöne Spruchkarte erschaffen. :-)

    Liebe GrĂŒĂŸe und hab ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. ich beneide alle die Schmetterlinge haben..
    und ein schönes Zitat hast du dazu ausgesucht
    liebe GrĂŒĂŸe
    Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Hach, liebe Traudi,
    ein wundervolles Zitat.....
    ein zauberhaftes Bild....
    ....und alles von einem lieben Menschen in`s Netz gestellt!
    DANKE!
    Auch dir ein schönes Wochenende.
    HerzensgrĂŒassli und DrĂŒckerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. .....sagt nicht nur der Schmetterling - und - dazu einen schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi,
    ich liebe ja den Sommerflieder auch total...vor allem da sich da immer jede Menge Schmetterlinge...ect. tummeln.
    Hach es kann so einfach sein...Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume. :)

    Viele liebe GrĂŒĂŸe die NĂ€hbegeisterte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    Ja herrlich so etwas an zu schauen!
    Wir haben noch genoßen von unsere Kolibris die so gerne trinken von den Feeders und auch unsere blĂŒhende Blumen besuchen. Wenn man am Tisch sitzt zum FrĂŒhstĂŒck oder zum Abendessen, ist es herrlich so etwas zu beobachten.
    Lieber Sonntagsgruß,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  12. Wahr gesprochen, genau so ist es und du hast zu den Worten das perfekte Bild gemacht. Ich liebe es auch hier die Schmetterlinge zu beobachten (neben Vögeln und Insekten). FĂŒr mich ist es reine Entspannung deren Freiheit zu genießen.

    Danke dir vielmals dass du wieder mit dabei bist und hab noch einen wundervollen Sonntag.

    Herzliche GrĂŒsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traudi,
    der Spruch samt Bild sind wunderschön! :-) Danke dir dafĂŒr.
    Viele liebe GrĂŒĂŸe,
    Anne

    AntwortenLöschen
  14. ... und wenn dann noch die Sonne lacht, wie schön. Danke fĂŒr das Zitat und die Fotos.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Traudi,
    was fĂŒr ein schönes Zitat.
    Nur schade das wir im Moment
    keine Schmetterlinge zu sehen bekommen.
    Liebe GrĂŒĂŸe, Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi,
    ein wunderbares Zitat!!!
    Ganz liebe GrĂŒĂŸe
    Karina

    AntwortenLöschen
  17. Eine wunderschöne foto ist dass!!

    Ich liebe Schmetterlinge.

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gerti,
    das ist ein sehr schöner Spruch auf einem schönen Foto. Mir geht es wie dem Schmetterling. Allerdings kommt bei mir noch ein StĂŒck Stoff hinzu.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  19. Genau dieser Spruch steht ganz groß an unserer Wohnzimmerwand, bei der Taufe des großen MĂ€dchens vor 6 Jahren hat der Pfarrer ihn in seine Predigt eingebaut. Ich liebe ihn.

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich fĂŒr Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi.♥