Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Donnerstag, 23. November 2017

Mein Steckschal ist fertig...ein Gewinn und leckere Apfel-Rosinen-Muffins


Hallo meine Lieben,
verstrickt habe ich in meinem neuen Steckschal 86 Gramm 4-fach Sockenwolle von Opal mit dem schönen Namen 'Feuerwerk' und mit einer 3er Rundnadel. Und er passt zur Wurmmütze.
Gerne schreibe ich Euch auf, wie ich ihn gestrickt habe und musste dazu meine Gehirnwindungen anstrengen, denn ich habe mir leider keine Notizen gemacht...
Für die erste Spitze habe ich 4 Maschen aufgenommen, 1 Reihe links gestrickt, in der nächsten Reihe nach der 1. rechten Masche die 2. Masche rechts gestrickt verdoppeln, die nächste Masche rechts gestrickt verdoppeln und die letzte Masche rechts = 6 Maschen auf der Nadel. Die nächste Reihe wird links gestrickt, die nächste Reihe rechts. Ergibt 4 Reihen glatt links.
Bitte weiter im Wurmmützenmuster, Anleitung hier.
Die Zunahme erfolgt in  jeder 1. Rippenreihe nach der 1. Masche und vor der letzten Masche, indem Ihr die Maschen verdoppelt usw., bis Ihr 60 Maschen auf der Nadel habt. Mein Schal ist 22 cm breit.

Für einen Steckschal braucht Ihr ein Einsteckloch und dafür habe ich in der nächsten Reihe 20 Maschen gestrickt, 20 Maschen abgekettet und die restlichen 20 Maschen gestrickt.
In der nächsten Reihe strickt Ihr die 20 Maschen wieder auf, die Ihr abgekettet habt, damit wieder 60 Maschen auf der Nadel sind.
Bis zur Abnahme für die Spitze habe ich 30 Rippen gestrickt.
Danach beginnt die Abnahme:
Immer in der 1. Rippenreihe nach der 1. Masche und vor der letzten Masche 2 Maschen zusammenstricken, bis Ihr noch 4 Maschen auf der Nadel habt. Diese abketten, Fäden vernähen und sich über einen kleinen, feinen Steckschal freuen ;-)))
Wenn die rechts/links Rippen so schön dicht aneinander liegen, hat mein Schal eine Länge von ca. 70 cm.
Auseinandergezogen kommt er auf eine Länge von ca. 130 cm, das ist fast doppelt so lang...
Ein Tipp: Das Einsteckloch würde ich das nächste Mal schmaler stricken und dafür nur 10-15 Maschen abketten.
Ich hoffe, die Anleitung ist verständlich und wünsche Euch viel Spass beim Nachmachen...
Ein bisschen Wolle habe ich noch und so wurden Pulswärmer angestrickt...
Immer noch blüht im Garten die Kapuzinerkresse...


Das wird ja richtig unheimlich, dass mir die Glücksfee schon wieder hold war und ich dieses schöne Set bei Bettina/Katzenfarm gewonnen habe:
Ein herzliches Dankeschön an Dich, liebe Bettina, für den bezaubernden Gewinn, ich habe mich sehr darüber gefreut!
Die Geschirrtücher kamen gleich zum Einsatz, denn ich habe mal wieder die köstlichen Apfel/Rosinen/Muffins gebacken. Dieses Mal kamen sie platt wie eine Flunder aus dem Backofen, macht aber nix, sie schmeckten trotzdem himmlisch gut...
Nadia hat das leckere Rezept für Euch...


lichst 
Eure Traudi.

verlinkt mit:
Auf den Nadeln {November}
Froh und Kreativ Runde 24
Stricklust
liebste Maschen Nr. 9
Gehäkeltes und Gestricktes Blogparty Nr. 29
crealopee November
Meertje


Kommentare:

  1. Liebe Taudi,
    du das hatte ich auch schon, dass Muffins oder anderes Gebäck flach aus dem Ofen kam, es ist trotzdem sehr fein!
    In Gedanken bin ich öfters bei dir, denn ich stricke eine Wurmmütze. Deine fand ich so schön!
    Jetzt wünsche ich dir herzlich einen sonnigen Tag und liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Sachen hast Du da gezaubert... hab einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn und der Steckschal ist auch klasse. Wenn die Muffins schmecken, kannst du sie als Kekse anbieten, weiß ja keiner:)
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein toller Schal!!!!! Ich muss doch glatt mal gucken, was ich noch für Wolle in meiner Kiste habe...
    Bei dir gibt es IMMER tolle Dinge zu sehen.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi,
    den farbenfrohen Steckschal finde ich enfach wunderhübsch.
    Diesmal halten sich einige Blümchen im Garten besonderds lang.
    Gratulation zu dem schönen Gewinn.
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    Glückwunsch zum Gewinn!
    Die Muffins sehen lecker aus. Schön, jetzt habe ich noch ein neues Rezept. Muffins kommen bei uns immer ganz besonders gut an.
    Habe dir schon eine Mail geschrieben und sage auch hier nochmal herzlich, DANKE für das Päckchen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Servus Traudi, der Steckschal ist wunderschön und sicher warm und praktisch. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  8. WOW liebe Traudi,
    so tolle Sachen hast Du wieder gezaubert!!!! Die Muffins sehen lecker aus und der Schal ist ein Traum !!!
    Von mir auch Glückwunsch zum Gewinn!!!
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  9. oh so eine schöne farbe...der wird dir im winter die grauen tage so richtig vertreiben ;)) Ich hab eine zeitlang auch mühe gehabt mit backen...nichts mehr gelang mir, aber seit ich nur noch reines weissmehl verwende, ist es wieder prima mit dem backen. Und wie alle sagen...wenns schmeckt ist es auch so fein :))
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi
    ein wunderschöner Schal, vor allem
    die Farben gefallen mir sehr.
    Die Plätzchen schauen auch recht lecker aus ;-)
    Lg und einen gemütlichen Abend.
    Sadie
    PS: Glückwunsch zu deinem Gewinn!

    AntwortenLöschen
  11. Oh, danke für die Anleitung! Hier tummeln sich ja immer noch Wollreste....
    Und die Muffins kann ich richtiggehend riechen...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Magnifiques couleurs !!!
    Bonne fin de journée !
    Anna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traudi,

    zunächst einmal Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Bloggeburtstag und zu Deinem Gewinn. Erst heute bin ich auf Deinen schönen Blog gestoßen und der Steckschal hat es mir direkt angetan. So einen werde ich auch demnächst mal machen wollen (ach herjee, so viele Sachen stehen auf meiner Liste). Ich freue mich sehr, dass Du auf meinen kleinen Blog (ich bin ja erst seit März dabei) gefunden hast. Vielen Dank für Deinen Besuch.

    Liebe Grüße vom Bodensee, Burgi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traudi, mir gefällt der Schal irrsinnig gut, überhaupt die Farbkombination. Ein richtiger Eyecatcher. Die Muffins schauen auch so köstlich aus. Ist noch einer übrig? Schade, dass man nicht einfach so durch den Bildschirm greifen kann. In unserem Garten blüht leider nicht mehr viel. Naja, der nächste Frühling kommt bestimmt.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi, wunderbare Sachen hast du da gezaubert. Besonders der Steckschal gefällt mir sehr, eine tolle Farbe hast du ausgewählt.
    Hab noch einen schönen Abend,
    ganz liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi,
    Dein Steckschal ist Dir gut gelungen. Eine prima Idee! Muster und Farbe gefallen mir auch sehr gut. Gesteckt sieht der Schal aus wie ein Kragen. Sehr schick! Und jetzt gucke ich ganz schnell weg, denn Deine "Flachmuffins" sehen einfach zu lecker aus!!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Traudi,
    der Schal sieht toll aus und so schöne Farben, wirklich ein Feuerwerk.
    Auch wenn die Muffins platt wie eine Flunder sind, Hauptsache sie schmecken.☺
    Die Natur macht im Moment echt was sie will, ich habe vorhin bei meiner Nachbarin eine gelb blühende Primel entdeckt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi,

    der Schal ist ja toll. So einen Steckschal muss ich glaube ich auch noch stricken :-)). Hihihi, die Muffins hättest Du uns doch glatt als Plätzchen verkaufen können♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. liebe Traudi,
    eine schöne idee und umsetzung deines schals.
    diese farben kann ich leider nicht tragen, bei dir sieht der sicher richtig klasse aus.
    lach, sehen ja echt witzig aus deine "muffins aber geschmeckt haben sie sicher, das glaub ich dir gern. ich bin ja nicht sone süße :-D,
    daher kenne ich mich auch mit gebäck nicht aus.
    glückwunsch zu deinem gewinn, hab viel freude damit.

    liebes grüßle zu dir
    flo

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi,
    der SChal ist sehr hübsch geworden, toll mit dem Loch zum Durchstecken!
    Herzlichen Glückwunsch auch zu dem so schönen Gewinn, ich freu mich für Dich mit!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traudi,
    Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn. Der Steckschal ist wunderschön. Leider ist Stricken nicht so meins, aber ich liebe gestrickte Sachen. Die Muffins sind bestimmt sehr lecker und manchmal passiert es eben das sie so platt werden. Schönes Wochenende. Ich stecke total in den Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt am 1. Advent.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi,
    was für ein toller Schal, wunderschön und Glückwunsch zum Gewinn.
    Ein schönes Wochenende für dich vom Reserl

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Taudi,
    dein Steckschal ist eine raffinierte Idee und das Strickmuster so kenne ich
    noch nicht....schön!
    Deine selbstgemachten flachen Muffins laden mich sehr ein,
    ein leerer Kaffee steht neben mir, gerne hätte ich gekostet... :)
    Eine neue Variante flacher toller Kekse finde ich, solltest du dir merken...Ich ahne das Himmlisch hmmmmm
    Ganz liebe Grüße lasse ich dir hier,
    die Monika*
    und auch von mir herzlichen Glückwunsch!!!!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traudi,
    Dein neuer Schal ist einfach nur toll.
    Die Farben...echt mega.
    Das Muffin Rezept werde ich ausprobieren...im Notfall gehen sie als Kekse durch
    Liebe Grüsse
    Bettina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traudi,
    ohhh so ein Steckschal wäre wirklich noch eine Idee für ein Weihnachtsgeschenk, und in der Farbe, zum Verlieben schön !
    Du hast das tolle Set gewonnen, viel Freude damit ! :O)))
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  26. ein schöner kuscheliger Schal in einer fröhlichen Farbe ;)
    Gratulation zum Gewinn
    und ob Muffins platt sind oder nicht mindert sicher nichts am Geschmack ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja ein schöner Schal! Den habe ich mir gleich aml auf meine "Nachstrickliste" genommen, gerade auch wegen der "Steckfunktion". Danke für's Zeigen!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traudi,
    der Steckschal ist ja super praktisch. Tolle Farbe!
    Vielen Dank fürs Teilen bei der Linkparty Liebste Maschen.
    Ich wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche.
    Herzliche Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi.♥